Neuigkeiten

Zurück

Unser Ausflugstipp: Kelheim - Weltenburg – Altmannstein

Wanderung von Kelheim durch die Weltenburger Enge mit Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg nach Altmannstein.

Sie beginnen die ca. 21 Kilometer lange Etappe des bayerischen Jakobuswegs in der Altstadt von Kelheim. Vorbei an der Schiffsanlegestelle führt Sie der Weg entlang der Donau in östliche Richtung aus der Stadt hinaus. Nachdem Sie die ehemalige Franziskaner-Klosterkirche mit dem darin beheimateten Orgelmuseum und etwas später die Einsiedelei Klösterl mit einzigartiger Felsenkirche passiert haben, verlassen Sie das Donautals und wandern hinauf in die Wälder der Weltenburger Enge.

Sie folgen der Beschilderung der Donauroute I und genießen nach einigen steilen Passagen die spektakulären Ausblicke in den Donaudurchbruch und auf das Kloster Weltenburg. Um das Kloster zu besuchen, müssen Sie die Flussseite überqueren. Dies ist entweder mit den urigen Zillen (ehemalige Fischerboote) oder der Seilfähre in Weltenburg-Stausacker möglich.