Romantik Hotel Hirschen

Ein zu Hause auf Zeit im komfort-modernen, gemütlichen Hotelzimmer

Oberpfälzer Tradition und junge Moderne begegnen sich hier auf liebenswerte Weise. Jedes Zimmer ist individuell ausgestattet mit einem Bildkonzept und einem abstrakt interpretierten Landschaftsbild des Oberpfälzer Jura in Öltechnik.

In der charakteristischen Steinpfalz gelegen, im Zentrum des Dorf-Kerns unter der Burg von Parsberg, sind die Hirschen Hotels zu einem kulinarischen Ziel der Region Oberpfalz geworden, weil sich in diesem Haus Oberpfälzer Traditionen und junge kreative Moderne aufs Liebenswerte begegnen und bereichern.

Romantik Restaurant Hirschen - Hirschens Gaumenfreude & die Hirschen Klassiker

Die reichhaltige, vielseitige Küche ist geschmackvoll, frisch, ehrlich, weil direkt. Die Hirschen Hotels sind aus dem Gasthof, der Haus-Metzgerei, der Familien-Brauerei, der Land- und Forstwirtschaft und der Familien-Imkerei heraus gewachsen, aber diese Tradition kann man noch schmecken.

RomantikWellness

Mit konzeptionierter Gesundheitsschleife mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Kneippsches Wechselbad, Sauerstoffwasser vom Brunnen, Wellness-Teebar und Relaxbereich. Außerdem steht unseren Gästen eine zeitgemäße, kleine feine SPA-Anlage im Garten Hotel Hirschenhof (100m entfernt) mit Hallenbad mit Gegenstromanlage, Massagedüsen, Liegeterrasse, Liegewiese, Ruhe-, Relax-, und Saunabereich  zur Verfügung.

Tagen in Bayern - zwischen Nürnberg und Regensburg

Konferenzetage Oberpfalz. Eine ganze Etage ineinander versetzter Tagungsräume. Ein Mix aus guter Stube und professioneller Qualität des Raumes, der Technik und des Services.

Die Oberpfälzer Juratäler...

Vor den Toren Nürnbergs und Regensburg und zwischen zwei Seenregionen - dem Oberpfälzer und dem Fränkischen Seenland - liegt der romantische Landstrich der Oberpfälzer Juratäler. Eine sanft gewellte Hügellandschaft mit bizarren weißen Felsenriffen und herrlichen Bachtälern. Die Weiße und die Schwarze Laber, die Sulz und die Altmühl schlängeln sich durch die idyllische Landschaft. Eine heutzutage seltene Harmonie wird hier auf Schritt und Tritt spürbar. Machen Sie sich auf zur Entdeckungsreise in die Juratäler!

...im Bayerischen Jura

Die Juratäler sind Teil des Landschaftsgebietes Bayerischer Jura. Hier im Herzen Bayerns ist durch die stetige Verkarstung eine „löchrige“ Landschaft entstanden.  Charakteristisch und weltberühmt ist der Donaudurchbruch bei Weltenburg aber auch die geheimnisvollen Höhlen wie die König-Otto-Tropfsteinhöhle bei Velburg, das Schulerloch bei Essing oder die Osterhöhle bei Neukirchen sind typisch für den Jura. Auf dem „Höhlenkundlichen Wanderweg“ in Mühlbach-Dietfurt und dem „Erlebnispfad Juralandschaft“ um Ihrlerstein-Kelheim wird die Jura-Geologie erläutert!