Bewertungen

Das schrieben unsere Gäste

An dieser Stelle würde ich / wir gerne ein Lob ausprechen...und zwar an die ganze Belegschaft. Sei es an der Rezeption, im Gastrobereich oder beim Säubern, das Team der Hirschenhotels ist kompetent, extrem hilfsbereit und freundlich und erzeugen damit, dass man sich hier vollkommen wohl fühlen kann!

Kristina K., Mai 2016

 

Hilfsbereitschaft, sehr hohe Kompetenz. Sehr hohe Auswahl am Frühstücksbuffet und sehr sauberes Ambiente. Preis-Leistungs-Verhältnis hat wunderbar gepasst.

S. Istrefi, Hamburg, Mai 2016

 

Sehr geehrte Damen und Herren, ich war wieder einmal Gast im Gartenhotel und möchte mich rühmlich ausdrücken. Das Zimmer hat mir sehr gut gefallen. Die Kissenauswahl konnte ich nicht nutzen, weil ich erst bei der Ankunft davon erfuhr. Personal und Frühstück waren erster Klasse, sehr gepflegt, man kann sich richtig wohlfühlen. Ich fahre mehrmals im Jahr mit dem Auto nach Budapest und werde nun immer das Gartenhotel ansteuern. Was man nicht überall findet: bei geringer Gästezahl war das Buffet dennoch voll bestückt! Und das bis 10.30 Uhr was mir besonders wertvoll ist.

Erwähnt hatte ich eine Verbesserungsmöglichkeit: Die gläserne Abtrennung im Bad sitzt unten in zwei Halterungen, wodurch ein Spalt von Fingerbreite entsteht, durch den das Duschwasser nach außen fließt. Wenn man die Halterungen entfernt und durch eine Gummilippe ersetzt, oder Silikon verwendet, findet das Zimmermädchen keine Überschwemmung mehr vor.

Freundliche Grüße, Werner A. (Februar 2016)

Hallo Freunde: woran erkenne ich, dass ich im Hirschen bin?
Unterwegs, zwischen drei Orten, und dann in einem schönen Hotelzimmer, in dem ich mich gleich wohl fühle. Die Seminar Organisation läuft reibungslos, alles ist da, was das keiner Herz braucht. Das alles ist tool, aber der Hirsch kann noch mehr. Morgens auf dem Parkplatz ist der Reifen platt, ich weiß: Morgen habe ich einen Vorstandstermin und heute einen Trainer-Tag vor der Brust, bei dem ich kaum ...dazu kommen werde, meinen Reifen zu wechseln. Dazu haben diese blöden neuen Autos ja auch keinen Ersatzreifen mehr! Kein Problem, der Hirsch wird es schon richten: Einmal der lieben Frau Tschannerl mein Leid geklagt und schwupp-die-wupp sorgen hilfreiche Hände für Ersatz. Das gibt es wirklich nur im Hirschenhof in Parsberg!

Vielen Dank
Peter Belker

i-phone message (22. April 2015)

Liebes Hirschen Team,

als langjähriger Trainer und Moderator bei Neuland & Partner habe ich bereits viel Zeit in Seminarhotels verbracht. Daher kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass die Hirschenhotels Parsberg zu den besten Seminarhotels in Deutschland gehören.

Besonders schätze ich das konsequente Mitdenken des Personals nach dem Motto: „Wie können wir den Teilnehmern und Trainern das Lernen vor Ort so angenehm und effektiv wie möglich gestalten?“ Die Mitarbeiter sind sehr engagiert und lesen uns Trainern fast jeden Wunsch von den Lippen ab ohne dabei aufdringlich zu sein. Zudem sind die Seminarräume optimal gestaltet und bestens mit Medien und Technik ausgestattet.

Daneben mag ich die familiäre Atmosphäre, die raffinierte regionale Küche, die schön gestalteten Zimmer und den hervorragenden Wellness-Bereich – leider nutze ich den viel zu selten ;)

Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit! Ich freue mich auf viele erfolgreiche Seminare in Ihrem Hotel und empfehle Sie sehr gerne weiter.

Daniel Heitzenröder, Trainer, Berater und Moderator Neuland & Partner Development and Training, Januar 2015

++ Essen -> fantastisch!, Flexibilität (1 Tag zuvor gebucht!), Badezimmer sehr schön, zuvorkommende Mitarbeiter

Ein Wirlpool wäre schön :-) aber die Badewanne ist auch ganz in Ordnung. Vielen Dank für alles - wir fahren tiefenentspannt nach München zurück :-)

Stefanie & Ludwig K., München, November 2013

Qualität der Küche hervorragend! Sehr stilvolles Ambiente und detailreiche Deko.

Mirko B., Christina S.-B., Würzburg, November 2013

  • Team sehr hilfsbereit, zuvorkommend und höflich!
  • spontanes lactosefreies Kochen
  • sehr gute Küche und vielfälltiges Frühstücksbuffet

Familie S., Wonfurt, Oktober 2013

Oberpfälzer Lebensart

genießen kann man im RH Hirschen in Parsberg!

Dazu trägt die Küche maßgeblich bei! Sowohl das Frühstück wird mit Wurstwaren aus der hauseigenen Metzgerei bestückt als auch beim Abendessen kommen nur regionale Produkte von namentlich aufgeführten Herstellern auf den Tisch - Qualität, die man schmeckt!

So gestärkt kann der Ausflug in die Umgebung beginnen. Parsberg liegt verkehrsgünstig zwischen den ehemals Freien Reichsstädten Nürnberg und Regensburg. Die Nürnberger Burg, der Schöne Brunnen und die St. Sebald Kirche sind sehenswert, ebenso in Regensburg der Dom, das Schloß St. Emmeran und natürlich die steinerne Brücke, ein Stück donauabwärts dann die Walhalla.

Zurück im Hotel kann sich der Ausflügler dann dem umfangreichen Wellness-Angebot hingeben und richtig entspannen. Dieses gute Angebot wird mit der täglich zur Verfügung stehenden Tee-Bar mit gut 20 verschiedenen Sorten aufgewertet. Es sollte schon ein längerer Aufenthalt im Hirschen sein, um alle Sorten probieren zu können.

Auf ein Wiedersehen!

J.Z., Mitglied des Romantik-Gästekreises, April 2012

 

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

ich hatte das große Vergnügen zwei Seminare in Ihrem Haus zu leiten.

Ich bin völlig begeistert

  • von Ihren Mitarbeitern
  • vom Haus
  • von der technischen Ausstattung
  • vom Essen
  • von den Zimmern
  • von der Atmosphäre…

Das Engagement und die Freundlichkeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter war ausgesprochen wohltuend.

Lassen Sie mich bitte Frau Tschannerl stellvertretend erwähnen. Mit ihr hatte ich am meisten zu tun.

Ihnen allen ein herzliches Dankeschön

Agentur für Wahlen, Führung, Strategie, März 2012

 

Es war toll, dass ich so problemlos ein vegetarisches Gala-Menü bekommen habe. Das Hotel ist total schön, vor allem das Restaurant.

S. H., Februar 2012

 

Mir gefiel die Freundlichkeit und die Hilfsbereitschaft des Personals. Das wunderbare Essen! (Großes Lob für das Küchenteam), der Rundum-Service mit Bademantel, Welness-Teebar etc.

F. Brandl, Januar 2012

Uns gefiel die angenehme Mischung aus familiären Ambiente und erstklassigem Hotelbetrieb. Die stets hohe Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Höflichkeit der Mitarbeiter.

A. und C. Weber, Herrieden, Januar 2012

 

Mir gefiel die Freundlichkeit. Ein Lokal zum weiterempfehlen, bodenständig & gleichzeitig pfiffige Ideen bei der Sepisekartenzusammenstellung.

Restaurantgast im März 2011

 

Ein mit Herz und Leidenschaft geführtes Haus in dem man sich rundum wohlfühlt, mit sehr netten und aufmerksamen Personal und Chefs!

Das beste Frühstück weltweit... und frühstücken ist meine Leidenschaft 

Gruß aus der Küche vor dem Abendessen.

Weiter so!

Christine K., Röttenbach, Januar 2011

 

Essen war top! Super lecker. Sehr nettes und aufmerksames Personal. Sehr gemütlich! TOP!

Darja E., Kempten, Januar 2011

Ganz außerordentlich entspannend und sehr intensiv fand ich die Lomi Lomi Massage. Habe ich sehr genossen. Schade, dass die Zeit so schnell um war. 

Werde das Hotel in unserer Firma als Tagungshotel empfehlen.

Bärbel P., Böhl-Iggelheim, Dezember 2010

Da hatte unsere jüngere Tochter eine gute Idee, als sie uns den Geschenkgutschein überreichte!

Eduard F., Schwarzenbruck, November 2010

 

Liebevoll und geschmackvolle Einrichtung aller Räume. Servicepersonal war auch unter Stress sehr aufmerksam und freundlich. Frisch gepresster Fruchtsaft.

Eine überdachte Verbindung zwischen den beiden Häusern wäre das Tüpfelchen auf dem i.

Familie B., Nürnberg, Oktober 2010

Es war auffalend, dass alle Mitarbeiter besonders freundlich und hilfsbereit waren.

Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet. Das ganze Hotel ist liebevoll dekoriert bis ins kleinste Detail. Der Wellness-Bereich ist besonders schön und alle Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit.

Nikolaus K., Hückelhofen, Oktober 2010

 

Glutenfreies Angebot war sehr gut! Danke 

Wellnessbereich / Hallenbad / Gegenstromanlage waren sehr schön und sauber.

Lena M., Oktober 2010

 

Wir wurden überaus nett und freundlich empfangen und mit Info-Material ausgestattet. Es wurde immer zwiwchendurch von allen Mitarbeitern, ob im Service oder am Check-In, gefragt ob alles zu unserer Zufriedenheit ist. So haben wir uns sehr wohl gefühlt und werden sicher einmal wiederkommen. 

Danke an Familie Ferstl und das Team.

Helga und Horst S., Delmenhorst, September 2010

 

Liebes Team vom Hotel Hirschen,

nach einer schönen Radeltour von Rothenburg o.d.T. nach Regensburg haben wir eine sehr erholsame Woche in Ihrem Hotel verbracht. Es war eine Freude, mit Ihren freundlichen und sehr aufmerksamen Leuten in Ihrem schönen Garten Hotel sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen.

Wir werden Sie weiterempfehlen und wenn es sich einrichten lässt auch gerne wieder besuchen.

Norbert G., Rothenburg ob der Tauber, September 2010

 

Mir gefiel: 
- der stets freundliche, unkomplizierte, hilfsbereite Service (Empfang - Bedienung - Bar...)
- dass trotz der 4 Sterne allesamt unverkrampft und "normal" mit uns Gästen umgegangen sind
- Shuttleservice vom und zum Bahnhof
- Essen war super!

Angelika B., Uffing, September 2010

 

Wir kommen zum Mittagessen seit 40 Jahren schon bei Ihnen vorbei. Das Essen ist immer gut.

Klaus F., Nussloch, August 2010

 

Die aufmerksame, herzliche Art des Personals gefällt mir, man fühlt sich sofort wohl. Qualitativ in allen Punkten perfekt.

Nikolaus B., Buchen, August 2010

 

"Qualität ist die Erfüllung der Kundenanforderungen." Mit Ihrem Service haben Sie das geschafft! Es dankt die Seminargruppe QMIA.

Tagungsgruppe im Juli 2010

 

Ich habe noch nie so ein motiviertes, freundliches und hilfsbereites Hotelteam kennengelernt.

Holger H., Juni 2010

 

Besonders gefiel uns die Führung über die beiden Häuser, die Vielfalt der Teeangebote auch tagsüber im Schwimmbad und das Sauerstoffwasser, was ständig zur Verfügung stand.

Elke R., Altrip, Mai 2010

Wir haben den Aufenthalt bei Ihnen von unserem Sohn geschenkt bekommen; er hat mit viel Liebe das Richtige für uns ausgesucht, wir haben uns sehr wohlgefühlt bei Ihnen. DANKE.

Dietmar M., Bad Neustadt, April 2010

Es kommt wirklich selten vor, dass das Personal ausnahmslos perfekt ist. -> Das ist hier bei Ihnen der Fall!

Marco O., Duisburg, April 2010

Ganz hervorragend war die Qualität des Essens und der Service beim Essen (viel Frischkost, gutes Vollkornbrot, keine pappige Einheitskost)! Sehr gut war auch das Angebot, ein Fahrrad zu leihen sowie die drei frischen Äpfel auf dem Zimmer und die gute Beleuchtung über dem Schreibtisch!

Tagungsteilnehmer im April 2010

Mir gefiel das Nichtraucher-Zimmer, die ruhige Umgebung, das Schwimmbad, das Frühstück mit Bio-Qualität und selbstgefertigten Metzgereiprodukten, die Presse (Apfel-Karotten-Öl-Saft), das Weißwurstangebot, das Sauerstoffwasser "for free". Ich bin voll und ganz zufrieden.

Michael W., Erlangen, Mai 2009

 

Die Herzlichkeit und Freundlichkeit vom Personal ist seit meinem letzten Besuch Anfang des Jahres unverändert. Dankeschön!!!

Katrin M., Oberreichenbach, Mai 2009

 

I think it is the first time that we had good "Kaffee" in germany with breakfast. Great choice at the buffet, offer of fresh carrot- and apple-juice was unbeatable.

Johannes Z., Muckarow, Tschechische Republik

 

Sehr geehrte Frau Öttl,

was ich Ihnen und Ihren Mitarbeitern bereits in den letzten Tagen telefonsich teilweise mitgeteilt habe, fasse ich als schriftliche Feedback-Meldung hier noch einmal zusammen: Von Ihrem Haus, Ihrem Service, dem Personal und dem Essen waren alle Teilnehmer sehr angetan bis begeistert. Überrascht waren nahezu alle, dass in Parsberg, sozusagen "weiter draußen" und nicht dirket in der unmittelbaren Nähe von Nürnberg, ein solches Haus (Service, Personal, Essen, Angebot) zu finden sei. Besonders aufgefallen ist unseren Teilnhmern auch der besonders freundliche und aufmerksame Umgang Ihrer Mitarbeiter sowohl mit den Gästen als auch untereinander. Einen solchen Umgang pflegen auch die JURA-Mitarbeiter miteinander. Für mich waren sämtliche Abstimmungen mit Ihrem Haus (Besichtigung, Buchung, Abrechung etc.) so, wie wir das von einem kompetenten Dienstleister und renomierten Hotel erwarten: rasch, zuverlässig, reibungslos und zuvorkommend.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Termine in Ihrem Haus, liebe Frau Öttl; richten Sie bitte Ihren Kollegen und Mitarbeitern sowie selbstverständlich auch Herrn Ferstl meine herzlichen Grüße aus. Es ist schön, einen so verlässlichen Partner an der Seite zu haben!
Besten Gruß

i.V. Ursula v. H., Nürnberg, April 2009

 

Sehr gut hat mir der Wellnessbereich gefallen und die sehr, sehr netten und kompetenten Mitarbeiter, und das Essen war ein Traum. Ein großes Lob an die Küche.

Patricia H., Erlangen, März 2009

 

Dear Mrs. and Mr. Ferstl, 
I am writing this letter to express my appreciation for the excellent hospitality extended to me at your very fine establishment. From the moment I arrived (transport gratefully provided from the train station and gracious reception at the front desk), I felt that I was in very good hands. This has given me a warm introduction to Germany and the beautiful town of Parsberg.
My accommodations were superb and I was always sure to return to a clean and orderly room at the end of my day. The obvious care and detail that goes into each component of your operations is quite evident, and while there is always room for improvement, I am at a loss to offer any Recommendations.
Of distinct note, is your emphasis and approach to a healthy lifestyle, both corporeal and spiritual: this was very beneficial in easing my transition from the United States. The delicious and ample morning buffet was an indication of your adherence to healthy living and I thoroughly enjoyed starting my day in this manner with the help of your friendly and enthusiastic restaurant staff. I also had the pleasure of dining in your restaurant in the evening and must note that it is one of the better restaurants in town.
Please extend my thanks and gratitude to all your staff, especially the front desk, restaurant and household teams. I will have fond memories of my stay and with your blessing, will make many good recommendations about your hotel, both personally and online.
Best regards, 

Ronald P., Januar 2009

 

Die ehrliche Freundlichkeit aller Mitarbeiter hat beeindruckt. Sehr viel Comittment der Arbeit.

Tagungsteilnehmer, Januar 2009

 

Sehr geehrte Familie Ferstl!

Hiermit möchte ich mich bei Ihnen für den schönen Aufenthalt in Ihrem Haus bedanken. 
Ein Lob der guten Küche, 
und ein besonderer Dank an die Damen des Service, welche uns Herren immer freundlich und zuvorkommend versorgt haben!

Golfclub Ruhpolding, November 2008

 

Es war alles bestens und hat uns sehr gut gefallen. Service und Qualität der Speisen, das Essen war hervorragend. Wir werden wiederkommen.
Ambiente, die Ruhe im Hotel und das Wellnessprogramm waren super.
Die allgemeine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals.
Die Liegestühle vom Schwimmbad sind auch von außen zugänglich.
Die Beratung und Reservierung am Telefon hat uns sehr gut gefallen. Genauso wurden wir auch an der Rezeption empfangen.     

Beate H., Kempen, Oktober 2008

 

Auch das 3. Mal fühlten wir uns hier wohl und zufrieden.
Wir wurden von allen Mitarbeitern sehr gut betreut und aufgenommen.
Mir gefiel besonders der Hotelshuttle zum Bahnhof, die Flexibilität, der sehr gute Service. Ein besonderes Highlight war der saubere Wellnessbereich mit leckerem Apfelchips/Teebar/Sauerstoffwasser. 
Die frisch gepressten Säfte beim Frühstück waren lecker. Weiter so!!

Lena R., Freising, Oktober 2008

 

Besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit des Personals, die Gemütlichkeit der Bauerstube, das Frühstück und das Abendessen.
Die Frühstückszeit sollte vielleicht bis 10.30 Uhr verlängert werden. Das Eingehen auf die besonderen Wünsche der Gäste war vorbildlich.
(z. B. kein frühzeitiges Abräumen der Buffets)
Wunderschönes Ambiente und Dekoration hausgemachte Wurst, Schinken, Marmelade.

Carina C., Hof, Oktober 2008

 

Auch wenn ich meistens beim Ochsenfleisch nicht vorbeikomme, so kann ich insgesamt über Essen, Getränke und Personal nur den Hut ziehen. Gehe gerne rein. Bin als Parsberger stolz auf dieses Haus und wünsche dem Lorenz und seiner Frau und natürlich auch der Seniorchefin für die Zukunft alles Gute.

Wilhelm G., Parsberg, Juli 2008

 

Die Gute Atmosphäre in diesem Haus gefiel uns außerordentlich gut. Wir fühlten uns vom ersten Tag an gut aufgehoben. Im Saunabereich des Garten Hotels vermissten wir eine Waage. Der frische Obstsalat beim Frühstücksbuffet schmeckte vorzüglich.

Alfred E., Landshut, Oktober 2008

 

Dieser Kurzurlaub war ein Geburtstagsgeschenk an meinen Mann. Schön, dass das Entdecker-Wochenende bis Montag galt fand ich super. Obwohl ich sein Geburtsdatum nicht bewusst genannt hatte war der Tisch liebevoll gedeckt. Für den Sekt und die Geburtstagsüberraschung bedanken wir uns ganz herzlich. Das war sehr, sehr schön. Das ganze Team ist freundlich und zuvorkommend. Die Küche ist hervorragend. Das Frühstücksbuffet bietet wirklich „Alles“ und ist liebevoll gerichtet.

Inge K., Appenweier, August 2008

 

Wir sind zum 2. Mal hier. Das Ambiente Wintergarten gefiel uns besonders. (Vor allem die orangen Wände und die Lampen und die Helligkeit….toll)
Der Service ist einfach gut und die Mitarbeiter klasse. Die Zimmer sind sehr geräumig. Das übrige Essen war wieder prima. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.

Günter G., Nürnberg, Mai 2008

 

Hervorragend ausgestattetes Hallenbad. Freundlicher, aufmerksamer Service. Vielfältiges Frühstücksangebot, vor allem Teeauswahl und warmes Angebot. Sehr gutes Abendessen, gute Qualität und reichlich. Kostenloses Parsberger Wasser tagsüber.

Marcus G., Nürnberg, Juni 2008

 

Ein durchweg stimmiges Konzept. Es ist für alles gesorgt was Wohlbefinden auslöst: ein freundlicher Empfang, durchweg freundliches Personal, schöne Zimmer in harmonischen Farben, leckeres Essen in Stilvollen Ambiente, tolle Auswahl bzw. Zusammenstellung der Menüs.
Der Ausblick auf den Supermarkt gefiel mir nicht.
Schöner Wellnessbereich mit ideenreichen „Wohlfühlplakaten“ und kompetenten, freundlichen Personal. Sehr gute Organisation. Vielen Dank!

Stephanie H., Edingen - Neckarhausen, April 2008

 

Familiäre Atmosphäre zum Wohlfühlen, Freundlichkeit, Professionalität, überragendes Essen und Vielfältigkeit in der Menüfolge – das ist der Hirschen.
Die Betreuung der Gäste durch Frau und Herrn Ferstl persönlich gefiel uns besonders. Alle Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Ambiente im Wintergarten war wunderschön. Das Parsberger Wasser war geschmacklich wesentlich besser als das Apolinaris Silence.

Beate K., Schwabeck, April 2008

 

Der „Hirschen“ ist ein haus mit echter Romantik-Atmosphäre, individueller Dekoration, sehr freundlichen, hilfsbereiten Gastgebern (Familie Ferstl), gutem, (fast zu) reichlichen Essen und netten Bedienungen. Schade, dass Schwimmbad und Wellness-Bereich (Sauna etc.) nicht in einem Gebäude sind – ist besonders im Winter unangenehm, weil schwierig zwischen beiden Angeboten – ohne umziehen etc. – zu wechseln!!
Warum ist W-Lan wie in anderen Hotels nicht kostenlos??
Wir werden Ihr Hotel besonders empfehlen!! Außerdem werden wir im Sommer zu Ihnen kommen (Radfahren, Schwimmen etc.).

Klaus W., Wiesbaden, Januar 2008